Warum eigentlich?

Warum schreibe ich hier eigentlich?
Einerseits hilft mir dieses Blog mir meine Gedanken zu ordnen – nicht so wie mein anderes Blog, das eher thematisch sehr eng gefasst ist – und andererseits habe ich ja immernoch dieses kleine Fünkchen Hoffnung in mir, daß es da draußen vielleicht doch eine treue Seele gibt, die mein Getippsel interessiert.
Apropos Getippsel: Ich habe festgestellt, daß ich eigentlich lieber per Hand meine Gedanken niederschreibe – das Tippen hält mich nach wie vor noch vom Bloggen ab. Vielleicht sollte ich ja alles direkt auf Zettel notieren, wenn mir wieder ein erwähnenswerter Gedanke durch den Kopf geht…

12 Antworten to “Warum eigentlich?”

  1. bordeauxdogge Says:

    Mich interessiert dein Geschreibsel. Ich komme wieder. Bis bald

  2. Sylvia Says:

    Hey, jetzt habe ich dich über Diva (Bourdeauxdogge) wiedergefunden. Du hast doch damals schonmal was zum Aquarium bei mir geschrieben, oder?
    Werde dich jetzt auch direkt meinem Blogroll hinzufügen 😉
    LG Sylvia & Rasselbande

  3. Sylvia Says:

    Ja, hätte ich schon 😉
    Sag mal, du hast doch Ahnung vom Aqua.
    Ich habe ja seit Samstag drei neue Skalare (http://meinerasselbande.wordpress.com/2009/09/26/drei-neuzugange/) und die sind anfangs alle recht „rauh“ miteinander umgegangen … jetzt hat sich einer zurückgezogen und ich habe festgestellt, das sein linkes Auge irgendwie „grau“ aussieht. Fressen tut er, hattest du sowas schonmal?

    • razortooth Says:

      Ja, unsere Rotrückenmakropodin hatte auch schonmal so eine ‚blinde Hornhaut‘, aber da wir prinzipiell massig Erlenzäpfchen, Seemandelbaumblätter und sonstiges Laub im Becken haben (der Huminsäure wegen), hat sich das nach ein paar Tagen wieder gegeben. In der Zeit hatte sie sich auch etwas zurückgezogen, aber solange sich der Fisch jetzt nicht komisch verhält, würde ich da keinen Anlass zur Sorge sehen. Die vier Skalare müssen sich ja auch erstmal ‚zusammenraufen‘ – aber natürlich erhebt dieser Tipp keinen Anspruch auf absolute Richtigkeit 😉
      Wegen der Pflanzen werde ich mich dann auf jeden Fall melden. Hättest du auch Interesse an Monosolenium tenerum – das Moos wuchert bei uns unwahrscheinlich 😉

  4. Sylvia Says:

    Danke erstmal, dann bin ich beruhigt, werde den Skalar natürlich weiterhin beobachten.
    Wuchern hört sich gut an, wenn du was davon abgeben kannst würde ich mich natürlich freuen 🙂

  5. Sylvia Says:

    Ja! 🙂 Freue mich schon! 🙂
    Und du musst mir dann sagen was ich dir dafür Gutes tun kann! 😉

  6. Sylvia Says:

    HuHu, ich wollte dir nur kurz erzählen daß das Auge von dem Skalar wieder völlig in Ordnung ist *freu*
    Einen schönen Sonntag wünsche ich!

  7. Sylvia Says:

    Es haben sich anscheinend zwei „Paare“ gebildet. Jetzt heisst es nicht mehr jeder gegen jeden sondern Paar gegen Paar … aber lange nicht mehr so schlimm 😉
    Sieht ganz gut aus *freu*


Was sagt ihr denn dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: