Inside7 – Woche 25


 

 

nebensächlich… ist für mich der momentan bei der Arbeit stattfindende Umzugsmarathon – ich bleibe nämlich in meinem Büro…

hauptsächlich… ist mir heute nur heiß und ich bin ein bißchen knatschig, weil ich müde bin.

ursächlich… war die kurze und unruhige Nacht.

tatsächlich… hat Männe nix davon mitbekommen, daß er mir um halb vier seinen Ellenbogen gezielt und mit Schmackes in meine Nieren gedonnert hat.

fröhlich… stimmt mich das sicher nicht.

nächtliche… Ruhestörung um halb zwei mit einem Transport-/Einkaufswagen aus dem Getränkemarkt um die Ecke finde ich ehrlich gesagt zum Kotzen…

 

vor der Linse… hatte ich gesternPali als Wet-T-Shirt-Girl, die das irgendwie nicht wirklich lustig fand – aber da war sie selber schuld.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag und freue mich schon auf den Feierabend, den ich mit einem Eis(kaffee) und einem leckeren selbstgemachten Salat hinterm Haus auf der Bierzeltgarnitur verbringen werde…

Freut euch mit mir – freut euch des Lebens!

Advertisements
Veröffentlicht in Inside7. Schlagwörter: . 11 Comments »

11 Antworten to “Inside7 – Woche 25”

  1. Babbeldieübermama Says:

    Warum war sie da selbst schuld?
    LG Bärbel

    • razortooth Says:

      Weil Madame sich nicht auf die extra in den Schatten platzierte Decke gelegt hat, sondern sich wie ein typischer Malle-Tourist in die Sonne legen musste und da natürlich mächtig das hecheln angefangen hat. Nach ner guten halben Stunde musste ich sie dann ‚zwangsabkühlen‘ 😉

  2. Frau Fröhlich Says:

    Autsch, das ist aber nicht nett von deinem Mann *ggg*
    Tolles Bild von deinem Wet-T-Shirt-Girl :mrgreen:

  3. Babbeldieübermama Says:

    Huhu Melly,
    fahrt ihr erst in Urlaub oder seid ihr schon?
    Liebe Grüße
    Bärbel

    • razortooth Says:

      Hallo Bärbel, wir fahren erst am Freitag los, aber dank Urlaubsvorbereitungen und Krankheitsfall in der Familie fehlt mir momentan die Zeit und die Muße zum Bloggen. An die Postkarten für dich und Gucky denke ich aber jetzt schon 🙂
      Liebe Grüße
      Melly

      • Babbeldieübermama Says:

        Ich wollt ja nur mal wissen… Wegen der Postkarte habe ich nicht gefragt. Ich freue mich wenn ich eine kriege. Wenn nicht dann eben nicht.
        Wünsche dir vorsichtshalber schon mal jetzt einen megatollen Urlaub. Kommt gut hin und zurück.
        Ganz liebe grüße,
        Bärbel

  4. Babbeldieübermama Says:

    Kann es sein, dass du eine leichte sadistische Ader dein eigen nennst!? 😉


Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: