Mal im Klischee schwelgen…


Ich habe nämlich heute (ganz dem Frauenklischee entsprechend) neue Winterschuhe gekauft 🙂

…allerdings nicht für mich, sondern für Paule. Da bin ich wieder ganz typisch ich – und gebe mein Geld eher für den Schnapshund oder meine Fahrzeuge aus 😉 Aber er hat die Winterschuhe, äh, neuen Reifen ja auch wirklich gebraucht, ich möchte nämlich nicht mit Semislicks zum Büro radeln, wenn doch noch der Winter kommt und die Straßenverhältnisse mies werden (hier wird der Schnee nämlich immer schön auf den Fahrradweg geschoben)
Achja, neue Schutzbleche habe ich mir auch gleich gegönnt, wo ich so schön im Shoppingwahn war. Nun heißt es warten, bis die Lieferung da (und auch angebaut ist) und dann geht’s wieder richtig los. Ich freu mich schon…

…und nun mach ich es mir noch ein bisschen auf der Couch bequem, bis ich um 22:00 nochmal den Schnapshund auslüften gehe. Die hat den Knallerstress wieder ganz gut verdaut (bei uns haben ja einige Deppen noch bis vorgestern geknallert) und lässt es sich gut gehen. Wenn das Wetter besser ist, dann gibt’s auch Bilder – bei dem momentan herrschenden trübgrauen Wetter sehen alle Bilder gleich aus.

Wir sehen also in Bälde mehr 😆

Solange gilt wie immer: Freut euch mit mir – freut euch des Lebens!

Advertisements
Veröffentlicht in Allgemeines. Schlagwörter: . Kommentare deaktiviert für Mal im Klischee schwelgen…
%d Bloggern gefällt das: