Inside7 – Woche 5

…und wieder gibt es Antworten, die ihr eigentlich gar nicht lesen wollt 😉

lachen… muss ich am meisten, wenn ich die Ohren vom Schnapshund beobachte (ich weiß, ich wiederhole mich, aber es ist wirklich so :D)

ich brauche… ein gutes Frühstück mit einem meiner Lieblingstees, um gut in den Tag zu starten.

ich lese… momentan wieder mal die komplette ‚Bille und Zottel‘-Reihe – und es ist mir nichtmal ansatzweise peinlich, Kinder- und Jugendbücher zu lesen, obwohl ich altersmäßig schon etwas ‚drüber‘ bin 🙂

ich bemerke… in letzter Zeit immer öfter, wie sehr sich mein Leben mit Hund verändert hat.

ich denke… ich muß an Paul nochmal das Frontschutzblech abschrauben, da schleift irgendwas 🙂 (Was tiefsinnigeres fiel mir spontan nicht ein :mrgreen:)

Langeweile… habe ich in den meisten Fällen nur dann, wenn ich mal länger als zwei Tage krank bin

manchmal… ärgere ich mich über mich selbst, weil ich mich schon wieder über mich selbst ärgere

Ich wünsche euch einen schönen Tag – vielleicht schreibe ich in Kürze noch was separates 😉

Freut euch mit mir – freut euch des Lebens!

Advertisements
Veröffentlicht in Inside7. Schlagwörter: . 2 Comments »

Inside7 – Woche 4

Da ich seit dem Wochenende von der phösen Erkältung daniedergestreckt wurde, gibt es meinen Beitrag zu den Inside7 erst heute – aber wen juckt das schon?!?

lachen… muß ich garantiert dann, wenn ich den Ohren vom Schnapshund zuschaue, wie sie ihr fröhliches Eigenleben führen

weinen… muß ich komischerweise immer, wenn ich bestimmte Filme gugge (zuletzt, als ich endlich mal wieder ‚The Lion King‘ geschaut habe) – und ja, ich stehe auch dazu 😉

arbeiten… macht mir nach wie vor Spaß – auch wenn ich nach einem Lottogewinn durchaus auf die Vollzeit verzichen könnte

kochen… ist für mich die Vorstufe zum Essen – und ich liebe beides 🙂 Ich lasse mich aber auch sehr gerne von Männe bekochen, das macht er nämlich sehr gut…

sparen… gelingt mir weitaus besser, seitdem ich vor über zweieinhalb Jahren mit dem Rauchen aufgehört habe (übrigens ohne jegliche Hilfsmittel, nur mit meinem Traumstaubsauger als Ansporn)

freuen… kann ich mich eigentlich über fast alles – ich versuche, überall was positives zu sehen.

ärgern… muss ich mich gerade über gar nix, das kann sich aber ganz schnell ändern, wenn die Arbeitsdatenbank zusammenbricht oder so 😀

Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Tag mit viel Sonnenschein (den gibt es nämlich bei uns gerade)

 Facebook GB Einträge

GBPicsOnlineDonnerstag Pics

Freut euch mit mir – freut euch des Lebens!

Veröffentlicht in Inside7. Schlagwörter: . Kommentare deaktiviert für Inside7 – Woche 4

Macht euch auf die Eiszeit gefasst…

Ich hatte euch ja versprochen, ein Bild vom Winter-Paule zu zeigen – aber das Wintertief Gong hat ihm einiges auf die Glocke gegeben 🙂

image

image

image

…aber da ich momentan sowieso mit einer ganz tollen Erkältung (inklusive Ohrenschmerzen) daheim bin, stört mich daß auch nicht weiter. Pali hat im Schnee natürlich den meisten Spaß, sie tobt richtig ausgelassen (während ich wie eine alte Dampflok hinterherkeuche) und apportiert sogar zur Zeit ihren orangenen Knubbel von Ruffwear…

image

image

…nur den Schnee im Maul findet sie doof – da guggt sie immer ganz angewidert 😀 Ich wünsche euch einen wunderschönen Wintertag und mache mir jetzt einen heißen Tee und lache die Erkältung in die Flucht. Freut euch mit mir – freut euch des Lebens!

…mit dem Handy getippt, also entschuldigt bitte eventuelle Fehler, die App hat manchmal Probleme mit der Formatierung 😦

Veröffentlicht in Allgemeines. Schlagwörter: . Kommentare deaktiviert für Macht euch auf die Eiszeit gefasst…

Inside7 – Woche 3

Da ich gestern keine Zeit mehr hatte, was zu bloggen (und nachmittags habe ich mich lieber meinem Lieblingsessen gewidmet), gibt es die dieswöchige Ausgabe von Inside7 erst heute – aber wie heißt es so schön: Besser spät als nie 😉

einerseits…  würde ich morgens am liebsten im Bett liegenbleiben, wenn der Wecker klingelt

andererseits… habe ich nach wie vor furchtbar viel Spaß an meinem Job und freue mich auch auf meine Kollegen

vergessen… werde ich heute sicher auch wieder etwas – ich habe ein Hirn wie ein Sieb und vergesse jeden Tag mindestens eine Sache 🙂

bemerkenswert… finde ich momentan die Tatsache, daß alle Hunde, die ich kenne, immer total abdrehen, wenn Schnee liegt. Pali rennt ja auch sonst durch die Gegend wie eine Irre, aber bei Schnee ist sie gar nicht mehr zu halten 😉

es fällt mir schwer… zu akzeptieren, daß der Schnapshund nicht ewig leben wird…

ich bemerke… daß sich in den letzten Jahren mein Leben fast komplett geändert hat – und ich bin nicht unglücklich darüber 🙂

ich wünsche mir… daß ich mich auch weiterhin so fühle, als würde ich auf der Sonnenseite des Lebens stehen.

 

Morgen gibt es endlich die Bilder vom Winterpaule, also schaut wieder hier vorbei und:

Freut euch mit mir – freut euch des Lebens!

Veröffentlicht in Inside7. Schlagwörter: . Kommentare deaktiviert für Inside7 – Woche 3

Wochenendenende

Heute war ich (für meine Verhältnisse) unglaublich fleißig. Zuerst hab ich meinem Kollegen und Nachbarn beim Umzug geholfen (und für meinen Rücken etwas zu viele Kartons geschleppt, aber egal), Mittags waren wir hier fertig, also habe ich mir die ‚Überfahrt‘ zur neuen Wohnung geschenkt und hab am Nachmittag lieber die geplante Paule-Bastelei erledigt. Weil es mir draußen zu kalt war, hab ich Paule lieber ins Wohnzimmer geschleppt und dort gefrickelt.
Okay, ein paar Feineinstellungen müssen noch gemacht werden, zum Beispiel ist das Vorderradschutzblech doch etwas dicht am Reifen, aber das ist ja rechtzeitig zur Rückkehr des Winters erledigt. Morgen, nach der Hunderunde kann ich ein Bildchen machen, vorhin war es dann doch schon zu dunkel. Außerdem liege ich dann jetzt doch lieber auf der Couch und gebe meinem Rücken die wohlverdiente Ruhepause.

Ich wünsche euch allen einen schönen Abend und einen tollen Start in die neue Woche 🙂

Freut euch mit mir – freut euch des Lebens!

…mit dem Handy getippt, also entschuldigt bitte eventuelle Fehler, die App hat manchmal Probleme mit der Formatierung 😦

Veröffentlicht in Allgemeines. Schlagwörter: . Kommentare deaktiviert für Wochenendenende

Ich muss das eben mal austesten…

Da sich der Schnapshund heute früh bitterlich bei mir beschwert hat, die blöde Handyapp hätte ihr die mühevoll eingetippten Absätze geklaut, so muss ich das doch jetzt auch mal ausprobieren 🙂
Also, passt auf:

Dies

Ist

Ein

Test
…und jetzt schnell nachguggen 😉

Achja, wo ich doch schon mal hier bin – drückt mir bitte die Daumen, daß heute Nachmittag das Wetter fahrradbastelfreundlich ist 🙂

…mit dem Handy getippt, also entschuldigt bitte eventuelle Fehler, die App hat manchmal Probleme mit der Formatierung 😦

Veröffentlicht in Allgemeines. Schlagwörter: . 1 Comment »

Inside7 – Woche 1

Da ich ja schon seit geraumer Zeit immer bei Frau Fröhlich mitlese, was sie sich so zu Annelies Satzanfängen einfallen lässt (und ich ja einen ‚Grund‘ brauche, mindestens einmal in der Woche was gescheites zu bloggen), habe ich mich nun ganz spontan dazu entscheiden, auch mit zu machen 🙂

Hier also mein erster Beitrag in der neuen Kategorie Inside7:

7button

ich bin…komischerweise richtig scharf drauf, wieder mit Paule ins Büro zu radeln (wenn die neuen Reifen montiert sind)

ich war…gestern total stolz auf den Schnapshund

ich werde…dieses Jahr öfter mal einen Gang zurückschalten – es bringt weder mir noch meinem Umfeld was, wenn ich mich für nix und wieder nix aufreibe

ich habe…für 2013 ein verdammt gutes Gefühl

ich würde…wahrscheinlich ewig drüber nachgrübeln, wie ich diesen Satz eigentlich sinngemäß fortführen sollte 😆

ich hätte…zu obigen Satz wirklich was gescheites schreiben sollen

ich hätte…viel mehr Spaß am Leben, wenn ich nicht immer so viel darüber nachdenken würde, was mein Umfeld gerade denkt. Aber vielleicht lässt sich das ja jetzt wenigstens in kleinen Schritten abbauen…

ich sollte…dieses Jahr definitv öfter Sport treiben – aber da bin ich auf einem guten Weg

So, das war für’s erste Mal doch recht annehmbar – aber ich übe ja auch noch 😀 Auf jeden Fall wünsche ich euch noch einen schönen Tag und melde mich spätestens nach dem Reifenwechsel 😉

Bis bald und: Freut euch mit mir – freut euch des Lebens!

Veröffentlicht in Inside7. Schlagwörter: . 4 Comments »