Ein Hoch auf die Technik? Mitnichten!

Ich bin nämlich gerade (mit Recht) ziemlich stinkig. Seit Freitag haben wir nun Internet und Fernsehen über Kabel aber irgendwie läuft garnix – über 90% des Tages ist die FritzBox fröhlich und unentwegt damit beschäftigt, nach einer Verbindung (bzw. Sende- und Empfangsfrequenz) zu suchen und die restliche Zeit laufen ununterbrochen Fehlermeldungen wegen Signalverlust auf.
Also, irgendwie hab ich mir das anders vorgestellt – zwar haben wir Gott sei Dank noch bis März unseren bisherigen Arcor/Vodafone-Anschluss, aber was bringt mir die kostenfreie Supportnummer für Kunden, wenn das Telefon nicht funktioniert, weil es sich mangels Internet nicht registrieren kann?
Anscheinend hat die Fritzbox masiive Probleme damit, wenn mehr als eine WLAN-Verbindung besteht, deshalb hoffe ich, dass die längeren LAN-Kabel morgen ankommen und wir das blöde WLAN wenigstens nicht mehr an der Backe haben. Drückt mir also die Daumen, dass es klappt – sonst fliegt die Kiste doch noch aus dem Fenster…

Veröffentlicht in Allgemeines. Schlagwörter: . 2 Comments »

Naaaaa????

Wo waren wir gestern?

Na gut, einen Tip gebe ich euch noch: Hinauf sind wir durch Weinberge gelaufen und runterwärts war meine erste Seibahnfahrt 😆

Wenn ihr erratet, wo wir waren, dann gibt es noch ein paar Bilder…

Veröffentlicht in Allgemeines. Schlagwörter: . 2 Comments »

Das ist also Emma…

…die ‚gemeine Eichenschrecke‘, die auch heute morgen schön mit Paule und mir zum Büro geradelt ist 😉

Ihr seht, ich habe mich auch heute wieder gegen den inneren Schweinehund gestemmt und bin brav die 9 Kilometer geradelt. Hoffentlich wird es heute nachmittag nicht soooo heiß, wie sie es vorhergesagt haben 🙂 Ansonsten muß ich glaube ich eine dringende Eisesspause einlegen…

Am Freitag kommt der Unitymediatechniker und baut die neue Kabeldose ein, denn wir steigen nun auch mit Telefon und Internet um, da wir bei Vodafone nicht mehr als eine 6000er Leitung bekommen können – und wenn ich bei Unitymedia für fast den gleichen Preis fast die zehnfache Geschwindigkeit bekomme, dann fällt einem der Umstieg nicht allzuschwer. Außerdem ist bei dem gewählten Paket noch eine neue FritzBox mit dabei, die unseren alten Zyxel-Router prima ersetzen wird. Wenn wir schon dabei sind, besorgen wir noch einen neuen Drucker, der ebenso WLAN-fähig ist und eine WLAN-Karte für meinen PC sowie einen USB-Stick für Jos Rechner… Dann wuppts auch endlich mit den Netzwerk- und Internet-Spielen, ich freu mich schon 😀

Ich wünsche euch einen wundervollen Start in die Woche und denkt immer daran:

Freut euch mit mir – freut euch des Lebens!

Veröffentlicht in Allgemeines. Schlagwörter: . 1 Comment »

Ja, bin ich denn ein Taxi?

Nachdem wir entdeckt haben, dass wir unser Auto mit einer Spinne teilen (vermutlich versteckt sie sich immer in einer Ritze vor uns – wir finden nur immer einzelne Spinnenfäden), so fahre ich momentan auf Paule eine ‚Gemeine Eichenschrecke‘ durch die Gegend. Anscheinend scheint ihr die Art der Fortbewegung zu gefallen, denn sie hält es nun schon einige Tage auf Paules Lenker aus und lässt ihre Fühler fröhlich im Wind flattern. Manchmal krabbelt sie auch auf den Tacho und schaut, wie schnell wir sind. Da ich ja nicht sooo schnell radeln kann (höchstens 32 Km/h, wenn wir die Brücke runter sausen ;)) besteht auch keine große Gefahr, dass ich sie im Frankfurter Stadtverkehr verliere.

Mal schauen, wenn sie nächste Woche noch auf Paule ‚wohnt‘, dann bekommt sie einen Namen 😆 Vielleicht mache ich heute nachmittag ein Bild von ihr, wenn ich daheim bin – ich wollte sowieso ein bißchen mit der Knipse experimentieren, nachdem ich gestern einen UV-Filter von Jo’s (analoger) Spiegelreflexkamera geerbt habe… Nebenbei gehe ich mit dem Gedanken schwanger, mir (zusätzlich zu meinen heißgeliebten Salomon Stiefeln) ein Paar vernünftige Wander-/Trekkingstiefel zuzulegen, weil mir im Urlaub die Wanderei ziemlichen Spaß gemacht hat und ich ja auch durch Pali des öfteren 😆 zu Fuß unterwegs bin 🙂 Aber bis ich mich da zu ner Entscheidung durchgerungen habe, dauert es sicher – ich kenne mich…

So, nun werde ich gemeinsam mit Pali überlegen, ob es sich denn überhaupt lohnt, noch Fotos vom Urlaub auszusuchen – sie hat momentan keine große Lust aufs Bloggen, sie ist lieber mit mir draußen unterwegs oder pennt daheim…

Hachja, Hund möchte man sein :mrgreen:

Freut euch mit mir – freut euch des Lebens!

Veröffentlicht in Allgemeines. Schlagwörter: . 6 Comments »