Resümee…


…nach den ersten Tagen.

Ich muß sagen, ich hoffe, daß Palinka so bleibt, wie sie ist 😀 Absolut pflegeleicht, sie lernt schnell (bis auf die Sache, wie der Kong Wobbler funktioniert :mrgreen:), ist total tiefenentspannt und lässt sich durch so gut wie gar nix aus der Ruhe bringen, liegt fast die ganze Zeit irgendwo rum und pennt (am liebsten in meiner Nähe – sie mutiert wohl zum ‚Mamakind‘), zieht nicht an der Leine,löst sich auch bei vier Gassirunden pro Tag nur einmal (aber dann richtig) und wollte bis jetzt zur letzten angebotenen Runde noch nichtmal mehr aus dem Körbchen aufstehn (da hat sie uns total motivierten Hundeneubesitzern mal ganz elegant die Mittelkralle gezeigt).

Ich bin mal sehr gespannt, wie sich das die nächste Zeit entwickelt – auf jeden Fall sind Oma und Opa total begeistert und freuen sich schon auf den nächsten Besuch – dann wird’s auch mit deren Treppenhaus noch besser klappen, denn bei uns ist es mittlerweile kein Problem mehr, sie ist mir heute sogar bis in den Waschkeller hinterhergetrabt 😆

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und kann nur wiederholen: Freut euch mit mir – freut euch des Lebens!!!

Liebe Grüße Melly

P.S.: Ich begrüße alle ‚Neu-Leser‘ und hoffe, daß ich morgen vielleicht ein paar Bilder machen kann, auf denen die Dame nicht schläft, sonst wird ihr eigenes Blog auf Dauer sehr langweilig *lach*

Advertisements
Veröffentlicht in Allgemeines, Hund. Schlagwörter: , . 3 Comments »

3 Antworten to “Resümee…”

  1. Diva Says:

    LAAAANGWEILIG! Pennt die denn nur? Die schreibt ja gar nichts, soll ich sie mal wecken kommen!
    L.G. Diva

    Schön das sie so unkompliziert ist und das du glücklich mit ihr bist. L.G. Anja

    • razortooth Says:

      Also, sie pennt echt fast nur – oder dackelt mir hinterher, wenn ich ihr zu lange am PC sitze. Die Runde um 20.00 macht sie nur widerwillig und bei der um 22.00 streikt sie, wenn’s regnet.
      Vielleicht kann ich sie ja morgen mal dazu bringen, daß sie wieder mal was bloggt – zur Not kann ich sie mit einem netten Foto von ihrer momentan bevorzugten Schlafstellung dazu ‚Erpressen‘ 😀

      Ach du liebe Güte, ich habe ja noch gar nicht auf deine Mail geantwortet, ich hab’s ganz vergessen *schäm*

      Liebe Grüße
      Melly


Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: