Sowas passiert…


…wenn man die gerade gekauften hartgekochten Eier in der Jackentasche vergisst und sich den vollgeladenen Rucksack mit Schmackes auf die Schultern wirft. Blöderweise verklemmt sich da nämlich sehr gerne die Stelle mit der Jackentasche beim Schulterriemen…

Es hat aber dennoch ganz gut geschmeckt – und ich hatte nicht so viel Arbeit beim pellen 😉

Die letzten Tage habe ich mich ziemlich rar gemacht, ich weiß – aber ich war einige Tage dienstlich im Bayrischen Wald unterwegs und kam am Donnerstag rechtzeitig zurück, um den ersten abend mit der neuen Couch zu verbringen. Die ist nämlich endlich geliefert worden *freu* Somit ergibt sich für uns ein ganz neues Sitzgefühl, da das neue Sitzmöbel etwas höher (und durch das Federkerngedöns) auch um einiges härter ist. Jetzt muß ich die nächsten Tage erst wieder eine vernünftige Sitzkuhle ‚erarbeiten‘,  daß sich mein Hintern auch wohl darau fühlt :mrgreen:

Aber das Wohnzimmer wirkt nun größer – zwar ist die neue Couch in etwa so groß wie die alte, aber sie hat eine nicht so klobige Rückenlehne und wirkt deshalb nicht so ‚eingequetscht‘. Nächste Woche wird noch die Schlafcouch aus dem Büro abgeholt, dann kommt das Sideboard ins Büro und das Aquarium nimmt dessen Platz ein – heissa, das wird ein Spaß…

Mal guggen, morgen werde ich wieder nach Egelsbach fahren und mit einem Hund meiner Wahl durch den Wald stapfen – aber ich sage nur soviel: Es geht voran 😉

Ich wünsche euch allen ein schönes Restwochenende…

@Bärbel
Hab deinen Brief nach den vierten Neubeginn immer noch nicht abschickfertig 😦 Irgendwie passiert doch immer wieder genug, daß das geschriebene nicht mehr stimmt.

Advertisements
Veröffentlicht in Allgemeines. Schlagwörter: . 4 Comments »

4 Antworten to “Sowas passiert…”

  1. Frau Fröhlich Says:

    Da biste ja wieder 🙂 und das mit neuer Couch … bekommen wir ein Bild von dem schicken neuen Teil zu sehen ? 🙂
    Viel Spaß heute beim Waldspaziergang … hoffe, ihr habt besseres Wetter als wir dafür *grmpf*

    Und das mit dem Ei hätte von mir sein können :mrgreen:

    • razortooth Says:

      Mal schaun, wenn alles fertig umgebaut ist, mache ich vielleicht ein paar Bilder 😉
      Aus dem Waldspaziergang wird’s nix – hier stürmts dermaßen, daß ich mich lieber ein Ründchen auf’s Rad schwinge. (Im Wald würde mir nämlich bei meinem Glück irgendwas auf den Kopf fallen – und da ich ja vorhabe, mit dem irgendwann vorhandenen Hund Bikejöring zu machen, brauche ich auch wieder etwas Kondition und Hornhaut am Hintern)

  2. Sylvia Says:

    Na, bei euch ist ja auch was los 😉

    Über das Ei musste ich jetzt aber doch herzhaft lachen :mrgreen:

    Freue mich für euch, daß die Couch endlich da ist … aber da steht ja noch ne Menge Arbeit an mit dem Aquarium. Machste Bilder? 😉

    Liebe Grüße und einen schönen Start in die Woche!
    Sylvia

    • razortooth Says:

      Sofern ich beim Aquariumsumzug nicht mit der Kamera überflutet werde, versuche ich auch Bilder zu machen. Gottseidank hab ich beim Erstaufbau des Unterschrankes das ganze Teil auf eine Pappe gestellt, deshalb bin ich guten Mutes, dass sich das Becken ordentlich die paar Meter rüber schieben lässt (wenn wir vorher den Großteil des Wassers ablassen)
      …und dann kann ich wieder meinem Hobby frönen: Billy-Regale kaufen und aufbauen :mrgreen:


Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: