Was für ein Bohei…


Momentan geht mir dieses ganze Gerede im Radio über den bevorstehenden Schneefall ganz schön auf die Nerven – beziehungsweise bin ich ziemlich enttäuscht, wenn es über das Wochenende verteilt nicht mindestens einen Meter Neuschnee gibt…
Die ‚Panikmache‘ wird mich auch nicht davon abhalten, am Sonntag mit einer Kollegin nach Egelsbach zu fahren (drückt mir mal die Daumen, dass Blacky 2 wieder für mich frei ist) – ich freu mich schon drauf und nehme vielleicht auch die Kamera mit.

Seit Sonntag fängt Jo ja auch immer wieder mal von sich aus an, über Hunde zu reden – vielleicht hat die Episode mit Cipo was gebracht, vielleicht lag es aber auch an dem klärenden Gespräch, was wir zwischen den Jahren hatten – er hat ja früher sogar mal als Hundeführer im Personen- und Objektschutz gearbeitet – das hab ich über die Jahre völlig vergessen.

Also kann er ja schonmal prinzipiell nix gegen Hunde haben 😉 …ich will halt nur keinen Schutzhund, sondern einen Schmusehund – wahrscheinlich wird dann ein Schmutzhund draus…
Aber es geht wohl voran – mühsam ernährt sich das Eichhörnchen
Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende und werde vielleicht am Sonntagabend von der Gassirunde berichten.

GB-Pics
GB PicsFreitag

Advertisements
Veröffentlicht in Allgemeines, Hund. Schlagwörter: , . Kommentare deaktiviert für Was für ein Bohei…
%d Bloggern gefällt das: