Heute sitze ich schon wieder…

…in einer Besprechung und kann deshalb fröhlich meine Gedanken schweifen lassen – weil mich ja der Großteil der Besprechungsthemen sowieso nicht wirklich betrifft..
Jo hat immer noch diesen ‚Glänze-Blick‘ – und so lange dieser existiert, weil er ja vom Aquarium und dem Filter träumt, so lange kann ich mir sehr berechtigte Hoffnungen machen, daß eine Fellnase bereits weit vor dem von Jo avisierten Zeitpunkt ihren Weg zu uns findet 😉
Hm, mal sehen, vielleicht bombardiere ich ihn ja die nächsten Tage mit lauter Bildern – wenn ich ganz großes Glück habe, verguggt er sich ja doch spontan in einen der Kandidaten – sowas soll’s ja auch geben… Am liebsten würde ich ja jetzt schon zum shoppen losziehen – ich weiß ja, daß das absoluter Schwachsinn ist, denn wofür soll ich denn shoppen? – aber ich bin mir sicher, daß ich spätestens dann, wenn wir wegen des Aq im Zooladen sind, einen Zwischenstop bei der Hundeabteilung machen werde…
Doch bevor das neue Becken (und somit auch das Körbchen nebst Hund :D) in Angriff genommen werden kann, kommt erst noch eine neue Couch ins Wohnzimmer – wodurch dann das lustige Möbelherumschiebespiel und die daraus folgenden ‚Anschaffungen‘ ja erst möglich werden. Und das wo ich so ungern in Möbelhäuser gehe – ich hasse es nämlich, daß ständig zig Verkäufer auf einen zusprinten um sich ihre Provision zu sichern, während man erschöpft auf einer Couch sitzt und versucht, sich ein eigenes Bild von dem Ding zu machen… Die sind ja schon fast penetranter als die Verkäuferinnen in der Parfümerie.
Naja, wir haben bereits eine Eckcouch ins Auge gefasst, aber es gibt ja noch sooooo viele Möbelhäuser – und die müssen ebenfalls abgeklappert werden *seufz*
Insofern steht uns da noch einiges bevor, doch zumindest ich weiß, wofür ich mir das antue 😉

In diesem Sinne wünsche ich euch viel Spaß an diesem sonnigen Dienstag.

Advertisements
Veröffentlicht in Allgemeines, Gedanken, Hund. Schlagwörter: , , . 17 Comments »

Weißer Montag

Habe ich schon gesagt, dass ich den Winter liebe? Okay, auf die 20 Minuten, die ich heute früh um sechs gebraucht habe, das Auto freizuräumen, hätte ich ohne Probleme verzichten können – aber ich finde es einfach herrlich, die ersten Spuren im frischen Schnee zu hinterlassen… Außerdem ist dann alles viel heller und so schön still.
Gestern abend, als es begann, zu schneien, meinte Jo noch ‚Ach, morgen früh, wenn du ins Büro fährst, dann sind doch schon wieder alle Straßen geräumt…‘ aber irgendwie ist ihm vollkommen entfallen, dass er diese Woche Frühdienst hat und ich deshalb mit ihm um halb fünf aufstehe und um viertel vor sechs bereits auf dem Weg zur Arbeit bin. Egal – jetzt ist nämlich immer noch nix geräumt 😉 Ich bin trotzdem im Winterkriechgang durch die verschneite Stadt gefahren und hab mich gefreut wie ein Schneekönig. Momentan ist meine Laune eh blendend, ich habe nämlich meine Hundetaktik geändert und das gesamte Wochenende von Hunden geschwärmt 🙂 …und er kam gar nicht dazu, den Ignoriermodus einzuschalten. Am Samstag fing er dann an, mit glänzenden Augen von einem neuen Filter für’s Aquarium zu erzählen, der wirklich alle möglichen Features hat, die man sich von einem Filter nur wünschen kann – sogar nen USB-Anschluß zur Auswertung per PC (und auf so einen Firlefanz stehen die Männer ja). Hach, und ein größeres Becken mit 240 – 300 Liter wäre ja auch schön… Hihi, da konnte ich nicht anders und meinte ‚Klar, geht in Ordnung – wenn wir das Sideboard da rüber stellen, das neue Becken dort hin, wo das Sideboard stand und die geplante neue Couch kommt…

…dann passt da genau das Hundekörbchen hin.‘ Wumms, damit hatte ich ihn ganz kalt erwischt – denn zurückrudern ging ja nicht mehr (sonst könnte er ja auch sein neues Becken vergessen ;)) Vielleicht merkt er ja so langsam, dass da wirklich eine ganze Menge für mich dran hängt, auch wenn wir immer noch nicht das ernsthafte Gespräch geführt haben – aber wir wollen es ja nicht gleich wieder übertreiben…
Wir werden sehen, es wird so langsam 🙂

bilder für jappy
GB PicsWinter

Veröffentlicht in Allgemeines, Hund. Schlagwörter: , . 8 Comments »

Der heutige Satz des Tages…

…gestern abend im Fernsehen gehört:
Nimm den Ehefrauen das letzte Wort und erinnere die Männer an ihr erstes…

Gestern war Männe zu beschäftigt für ein Gespräch, er musste sich um seinen PC kümmern. Ich werd ihn heute wohl an die Couch fesseln müssen 😉

Veröffentlicht in Allgemeines. Schlagwörter: . 4 Comments »

Besser spät als nie…

Die letzten Tage hatte ich weder die Zeit, noch die Ruhe, ein paar vernünftige Gedanken für’s Blog zusammen zu kriegen – aber nun reiche ich alles nach…
Den Rest des Beitrags lesen »

Veröffentlicht in Allgemeines, Gassigehen, Hund. Schlagwörter: , , . 8 Comments »

Die Rache des PCs

Heute war ich im Büro so unproduktiv wie noch nie – mein PC wollte nämlich morgens gar nicht erst richtig hochfahren und quittierte immer nach etwa zwei Minuten seinen Dienst mit einem Bluescreen. Nach fünf erfolglosen Versuchen war dann auch endlich unser Admin da, der schlußendlich dann gegen Mittag den kompletten Rechner mit nem Image wieder auf den Ursprungszustand brachte. Den Rest des Tages durfte ich dann damit verbringen, das Teil wieder so zu konfigurieren, daß ich damit auch arbeiten kann, sprich Zusatzprogramme installieren lassen, Bibliotheken registrieren und so weiter. Gaaaanz toll. Da hätte ich auch daheim bleiben können.

Heute abend hab ich dann wieder schön lange telefoniert (nochmal mit dem Tantchen und mit nem guten Freund) und ein bissi gebügelt – muß ja auch mal sein 😉 Und jetzt wird sich auf die Couch geknautscht und auf Männe gewartet – vielleicht isser ja mal in Gesprächslaune…

Veröffentlicht in Allgemeines, Büro. Schlagwörter: , . 8 Comments »

Warme Öhrlis

Ich hab nämlich gerade gaaaaanz lange mit meiner Tante telefoniert, das muß ab und an mal sein – sie versteht mich nämlich manchmal besser als ich mich selbst 😉
Gleich kommt Jo von der Spätschicht, vielleicht ergibt sich ja mal die Möglichkeit, das alte Thema wieder anzureißen :mrgreen: Drückt mir die Daumen.
Seelisch geht es momentan – nur im Büro war’s heute mies, die Datenbank war arschlangsam und wir waren alle ziemlich genervt – wie das halt so ist, wenn man nach jedem Mausklick ewig auf den Bildneuaufbau warten muß.
Morgen ist die DB repariert, und dann solls wieder ganz fix gehen *hoff*

Veröffentlicht in Allgemeines. Schlagwörter: . Kommentare deaktiviert für Warme Öhrlis

Ich hab gerade…

…irgendwie mal wieder ein (hoffentlich nur kleines) seelisches Tief – bevor ich heute großartig rumblogge, muß ich da erstmal wieder raus…

Veröffentlicht in Allgemeines. Schlagwörter: . 4 Comments »